Meilensteine MoTo

2023    

Inbetriebnahme Hyperloop-Demonstrator (Projektsteuerung MoTo)

2019      

Eröffnung Galileo, erste Aufträge von der TUM

2018      

Übertragung der Gesellschaftsanteile an der NMHG von MoTo an einen österreichischen Kapitalanleger

2014      

Baugenehmigung für BV Galileo mit 48.500 m² GF zuzügl. TG, Projektleitung und -steuerung MoTo, Mietverträge mit Marriott-Hotel, Edeka und Technischer Universität München (TUM) durch MoTo

2008      

Gründung der “Neue Mitte am Hochschulcampus Garching GmbH & Co. KG” (NMHG) gemeinsam und zu gleichen Teilen mit Seb. Pöttinger Bauunternehmung und Lindner AG, Federführung durch MoTo, Zuschlag des Freistaates Bayern für BV Galileo mit 28.000 m² BGF

2005      

Übergabe “Campeon” an den Nutzer Infineon auf den Tag pünktlich und unterhalb des Budgets, MoTo-Umsatz mehr als 240 Mio €

2004

Stefan Handke übernimmt die Gesellschaftsanteile der MoTo, Realisierung des "Campeon" als Generalübernehmer

2001      

Gründung der MoTo Projektmanagement GmbH als Teil des Commerzbank-Konzerns, Projektleitung des BV Campeon (Infineon Headquarters)

Unsere Philosophie

Bei uns steht die Zusammenarbeit im Mittelpunkt. Wir glauben fest daran, dass das beste Ergebnis erzielt wird, wenn erfahrene und junge Mitarbeiter ihre Stärken kombinieren und gemeinsam an einem Ziel arbeiten. Durch diese Kombination aus langjähriger Expertise und frischen Ideen entsteht eine einzigartige Dynamik, die uns ermöglicht, innovative Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln.

Unsere offene Atmosphäre und das gute Mitarbeiterklima sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Bei uns wird jeder Mitarbeiter gehört und geschätzt. Wir legen großen Wert darauf, dass sich jeder bei uns wohl und respektiert fühlt. Denn nur in einer Umgebung, in der sich alle wohlfühlen, können wir unser volles Potenzial entfalten und die besten Ergebnisse erzielen.

Wir sind stolz darauf, dass unsere Philosophie nicht nur Worte sind, sondern in unserem täglichen Handeln gelebt wird. Denn letztendlich geht es uns darum, unseren Bauherren dabei zu helfen, ihre Visionen zu verwirklichen und ihre Träume wahr werden zu lassen.

Auszeichnungen

Eingangsfoyer des Hotels im Galileo mit "Pole Forest

Zusammen mit dem Büro “Gabriele Allendorf light identity GmbH” haben wir als Teil der damaligen Bauherrengemeinschaft den “German Design Award 2024” gewonnen.

> Mehr zum German Design Award